CL(F)MO

Flachstes Gerät mit elektromotorischer Betätigung

Der CL(F)MO hat eine geringe Bauhöhe und wird mit einem integrierten Elektromotor entriegelt. Der energiesparende Motor verfügt über eine hohe Anzugskraft und arbeitet nahezu geräuschlos.

.

Türverriegelung CLFMO-L-X15(u)

Türverriegelung CLFMO-L-X15(u)

Abmessungen CLFMO-R-X20(u)

Merkmale

Allgemein:

  • Metallgehäuse mit hoher Stabilität
  • geräuscharm durch Aufsetzpuffer in beiden Richtungen
  • wartungsfrei durch Dauerschmierung mit hochwertigen Schmierstoffen
  • zwangsläufige Fehlschließsicherung beim CLFMO für den Einsatz in Personenaufzügen
  • Kontakte mit Feinsilberauflage für eine zuverlässige Funktion, auch bei niedrigen Spannungen und Strömen
  • umfangreiches Zubehörprogramm

Besonderheiten:

  • integrierte Betätigung durch wartungsfreien, geräuscharmen Drehstrommotor
  • patentrechtlich geschützt durch Gbm DE 20 2015 105 331 und durch Patent EP 3 153 454 B1, validiert in DE / FR / IT / ES
  • geringer Anzugsstrom (< 1 A bei 24 V)
  • automatisches Umschalten auf reduzierten Haltestrom (0,2 A), energiesparend
  • auch bei kurzzeitig blockiertem Bolzen (Fehlbedienung) sicheres Entriegeln durch Positionsüberwachung
  • Statusanzeige über farbige LED‘s
  • symmetrische Befestigungsmaße und dazu mittig angeordneter Riegelbolzen
  • geringe Bauhöhe
  • reduzierter Bolzenhub
  • integrierter Hilfsschalter (stets vorhanden)
  • optional: patentierte Überwachung der bodenseitigen Notentriegelung mit zwangsöffnendem Sicherheitsschalter (EN 81-21)
  • gleiche Position des Notentriegelungsdreikants auch indirekt mit Überwachung
  • Hebel zur Selbstbefreiung (Handbetätigung) aus dem Schacht sowie Vorbereitung für externen Seilzug stets vorhanden

Bestellangaben

Technische Daten

Normen EN 81-20, EN 81-50, EN 81-21, EN 60947-5-1
Zulassungen Baumusterprüfbescheinigung:
EU-DL 811 (CLFMO) und EU-DL 812 (CLMO)
Schaltleistung:
Sperrmittelschalter
Überwachungsschalter
Hilfsschalter
Ui = 250 V Ith = 10 A Uimp = 4 kV
AC-15: Ue = 230 V Ie = 2 A DC-13: Ue = 200 V Ie = 1 A
AC-15: Ue = 230 V Ie = 2 A DC-13: Ue = 200 V Ie = 2 A
AC-15: Ue = 230 V Ie = 2 A DC-13: Ue = 200 V Ie = 1 A
Kurzschlussfestigkeit T 10 A F 16 A
Kontaktmaterial Feinsilber
Antrieb des Riegelbolzens:
Betriebsspannung
Anzugsstrom / -zeit (typisch)
Haltestrom
24 V DC (-10% / +25%) geregelt
0,85 A / < 0,5 s
0,2 A
Anschluss über Schraubklemme max. 1,5 mm²
Kabeleinführung M20x1,5 mit Würgenippel
Schutzart IP40
Umgebungstemperatur -10 °C bis +45 °C
Gewicht 950 g bis 1100 g (je nach Ausführung)

Downloads

Betriebsanleitung

Konformitätserklärungen
DE / EN / FR 2021

Konformitätserklärungen
DE / EN / IT 2021

Konformitätserklärungen
DE / EN / CZ 2021

Konformitätserklärungen
DE / EN / ES 2021

Konformitätserklärungen
DE / EN / RU 2021

EU-Baumusterprüfbescheinigung
EU-DL-811/2-CLF

EU-Baumusterprüfbescheinigung
EU-DL-812/2-CL