Kompakte Türverrieglungen mit Standardbetätigungen und mit motorischem Antrieb

 

Der CL(F)MO wird mit einem Drehstrommotor betrieben und verfügt über eine sehr hohe Anzugskraft.
Das Gerät hat eine geringe Bauhöhe und ist durch einen geringen Anzugstrom und den niedrigen Haltestrom sehr energiesparend.
Durch die gedämpften und fließenden Bewegungsabläufe ist das Entriegeln und Verriegeln der Schachttüren kaum noch zu hören.
Sogar die Anforderungen an den Schallschutz für schutzbedürftige Räume werden erfüllt.
 
 
Unter folgenden Links stehen Ihnen die Katalogseiten zum CL(F) und CL(F)MO als Download zur Verfügung.
Aktuelle Seite: Home News-Schlagzeile

Wir sind für Sie da:

Montag - Donnerstag 8 - 17 Uhr
und Freitag 8 - 15 Uhr 

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!